Wanderung zur dicksten Buche von NRW

Am Sonntag, dem 19.03.2016, trafen sich am Borker Amtshaus viele interessierte Wanderer des SGV um die dickste Buche in NRW zu finden und zu bestaunen.

Unter der Leitung von Wolfgang Suchomski und Jochen Heinrich

Wolfgang Suchomski 1. von links, Jochen Heinrich rechts
Wolfgang Suchomski 1. von links, Jochen Heinrich rechts

 

machten sich ca. 20 Wanderer auf den Weg. Obwohl das Wetter nicht berauschend war, die Stimmung war es auf jeden Fall. So erreichte der Trupp nach einigen Kilometern besagte Buche mit einem Stammumfang von 8,31 m und einem geschätzten Alter von 230 bis 250 Jahren. Was dieser Baum schon alles erlebt und gesehen hat, werden sich so einige sicherlich gefragt haben.

IMG-20160320-WA0014       IMG-20160320-WA0006IMG-20160320-WA0010

Jochen Heinrich und Wolfgang Suchomski konnten viel Interessantes berichten und so wurde die Wanderung zu einem Erlebnis besonderer Art. Der Zauber dieser Gegend, die romantisch dahinplätschernde Lippe, zog die Wanderer in ihren Bann.

IMG-20160320-WA0016IMG-20160320-WA0007IMG-20160320-WA0004

ehemalige Bartling-Werke an der Lippe
ehemalige Bartling-Werke an der Lippe

 

Ein schönes Stück Heimat direkt vor unserer Haustür.

Zum Abschluß der Wanderung gab es für alle leckere Bratwürstchen und kühle Getränke.

IMG-20160320-WA0024  IMG-20160320-WA0023

Alle Bilder und noch viel mehr findet Ihr unter Fotos.

Unser Dank gilt besonders Jürgen Suchomski und Jochen Heinrich, die diese Tour geplant und wunderbar begleitet haben, sowie Wilhelm Beine, der uns einen gemütlichen Abschluss auf seinem Hof in Vinum ermöglichte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Copyright SGV-Lünen-Selm 2016 | Design Service4Web