Wanderwege sind leichter zu finden

Wanderwege sind leichter zu finden

Ruhrnachrichten
Von Ludwig Overmann am 21. Juli 2008 14:00 Uhr

CAPPENBERG 27 Laufschilder und vier Wandertafeln mit einer Gesamtübersicht hat Bernhard Sehrbrock in den letzten Monaten auf Vordermann gebracht bzw. neu aufgestellt. Der Wegewart des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Lünen-Selm, hat mit seinem Einsatz dafür gesorgt, dass 103 Kilometer Wanderwege für Spaziergänger und Radfahrer leicht zu finden sind.

An diesem Baum vor der Jugendherberge am Cappenberger See erklärt SGV-Wegewart Bernhard Sehrbrock die Bedeutung der Schilder.
Das Netz erstreckt sich vom Lüner Hauptbahnhof bis Selm und von der Schlossmühle in Lippholthausen bis nach Werne-Ehringhausen.Neun Rundwanderwege„Insgesamt sind es neun Rundwanderwege, fünf in Cappenberg, drei starten an der SGV-Hütte in Netteberge und der längste ist der Lüner Rundwanderweg“, berichtete der Hüter der Wege. Letzterer ist zurzeit wegen der Arbeiten am Datteln-Hamm-Kanal nicht durchgängig zu benutzen. Zwei Streckenwege führen vom Lünener Hauptbahnhof nach Selm-Beifang („Hüttenweg“), der zweite vom Schloss Cappenberg ins Grävingholz nach Dortmund. Lieblingsweg des SGV-Mitglieds ist der „A 2“, der den Wanderer durch das wunderschöne Naturschutzgebiet in Netteberge leitet. Der Wegewart lädt zu einer Wanderung am Samstag, 30. August, ein. Um 10 Uhr geht es vom Lünener Hauptbahnhof mit dem Zug nach Selm-Beifang. Der Weg nach Lünen soll dann zu Fuß zurückgelegt werden. „Wir streifen dann fast alle Wanderwege im Bereich des Cappenberger Waldes“, macht der SGVer Geschmack auf die Tour.Gemeinsam mit Horst Sommer hat er die Schilder repariert, und zwei der vier Tafeln neu aufgestellt. Mit roten Punkten sind die jeweiligen Standpunkte bezeichnet. Als sehr kooperativ hat sich die Firma W & D Foliotech aus Selm gezeigt. Kleine Beschädigungen an den Wegezeichen bessert der Wanderer kurzfristig aus, einmal pro Jahr ist eine „Großkontrolle“ angesagt

Wanderwege sind leichter zu finden
Wanderwege sind leichter zu finden
Foto: Ludwig Overmann

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Copyright SGV-Lünen-Selm 2016 | Design Service4Web